Ristorante Ciao Ciao


Benvenuto – Willkommen im Ristorante Ciao Ciao, dem ältesten italienischem Restaurant am Timmendorfer Strand.

Kommen Sie vorbei und genießen Sie für einen Moment das Ambiente Siziliens. Natürlich können Sie auch ein Stück Italiens verschenken, da wir Gutscheine zur Verfügung haben.

Wir freuen uns auf Ihren Besuch. Ciao!

La familia – Die Familie

Unser Restaurant ist seit der Eröffnung 1983 ein Familienunternehmen. Gebürtig aus Messina stammend, verwöhnen wir , zu Anfang in erster, nun seit 2016 in zweiter Generation, unsere Gäste mit typischen Spezialitäten Siziliens und italienischen Klassikern.

La squadra – Das Team

Unser Team ist immer bemüht Ihnen die Wünsche von den Augen abzulesen. Mit italienischem Charme und deutschem Humor bedienen Sie unsere Servicekräfte. Gerne empfiehlt unser Service Ihnen unsere Spezialitäten, welche der Saison stets angepasst sind. Die Küche besteht hauptsächlich aus italienischen Mitarbeitern. Wichtig ist uns die Grundeinstellung. Nämlich, dass Sie sich gut aufgehoben fühlen und Sie immer gerne wiederkommen in unsere Lokalität

I locali – Die Räumlichkeiten

In unserer Lokalität haben wir 63 Sitzplätze für Sie. Kindersitze sind ebenfalls vorhanden, die zugestellt werden können. Um Ihnen eine Wohlfühlatmosphäre zu verschaffen, achten wir auf regelmäßige Sanierungsphasen. 1999 kam es das erste Mal zu einer dreimonatigen Umbauphase, wo von der alten Lokalität nicht mehr viel übrig geblieben ist. Sowohl die Raumaufteilung, die sanitären Anlagen als auch die Küche wurden komplett erneuert. Machen Sie sich ein eigenes Bild und genießen Sie eine schöne Zeit in unserem Ristorante.

 

la terrazza del sole – Die Sonnenterrasse

Unser Restaurant befindet sich nur ca 100 Meter vom Strand entfernt ( Strandzugang schräg gegenüber) und verfügt über eine große überdachte und verglaste Sonnenterrasse. Diese verfügt über 68 Sitzplätze und auch hier sind Kinderstühle vorhanden, welche an die Tische zugestellt werden können.
Eine Besonderheit dieser Terrasse ist, dass diese um zwei mindestens 50 Jahre alten Linden integriert wurde und so ein charmantes Ambiente vorzufinden ist.